SW-40241.jpg

Hallo und herzlich willkommen!

Als Doula bin ich deine Vertraute während deiner Schwangerschaft, begleite dich auf deiner Geburtsreise und untertütze dich in der Anfangszeit mit deinem Baby.

 

Dabei stehst du als Frau und werdene Mutter im Zentrum.

Eure Wünsche und Bedürfnisse als Paar und Familie bilden die Spielregeln und zeigen uns den Weg auf, den wir zusammen gehen werden.

1168_Geburt_Familie_Piattella-134_edited

Die Doula

Das Wort «Doula» stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet frei übersetzt «Dienerin der Frau». Seit jeher wurden Gebärende von geburtserfahrenen Frauen begleitet. 

 

Als achtsame Vertraute ist die Doula während der Schwangerschaft, bei der Geburt sowie im Wochenbett Ansprechperson für die werdende Mutter und ihren Partner/ihre Partnerin. Auch für den werdenden Vater kann die Doula eine hilfreiche Stütze sein bei Fragen rund um die neuen Bedürfnisse und Anforderungen.

Für alleinstehende Frauen oder wenn der Partner/die Partnerin bei der Geburt nicht dabei sein kann oder möchte, stellt die Geburtsbegleitung durch eine Doula eine wertvolle Unterstützung dar.

 

Die Doula hat keine medizinische Befugnis, deshalb wird die Hebamme oder der Facharzt/Fachärztin nicht ersetzt!

Durch das Kennenlernen während der Schwangerschaft kennt die Doula die Bedürfnisse der Frau/des Paares, ein Vertrauensverhältnis entsteht. Dadurch wird die Frau/das Paar während der Geburt individuell durch die Doula begleitet und bildet eine wertvolle Ergänzung zu Hebamme und Arzt/Ärztin.

Besonders während der Geburt beeinflusst die kontinuierliche Begleitung durch eine Doula das Geburtserlebnis positiv. Dies zeigt eine Studie der Cochrane Collaboration* aus dem

Jahr 2017 eindrücklich.

  • 1/4 kürzere Geburtsdauer

  • 1/3 reduziertes Risiko, das Geburtserlebnis als negativ zu bewerten

  • 28 % weniger Nachfrage an jeglichen Schmerzmitteln

  • 39 % weniger Verwendung von wehenfördernden Mitteln

  • 60 % weniger Nachfrage nach einer PDA

  • 41 % weniger Verwendung von Saugglocke oder Zange

  • 50 % weniger Kaiserschnitte

*https://www.cochrane.org/de/CD003766/PREG_kontinuierliche-unterstutzung-fur-frauen-wahrend-der-geburt